/, Biologie, Chemie, MINT/Begeisterung für Technologie wecken

Begeisterung für Technologie wecken

Von |2019-12-01T16:50:17+01:0028. November 2019|Allgemein, Biologie, Chemie, MINT|

Erneute Auszeichnung für Friedrich-Wilhelm-Schule

Nach dreijähriger erfolgreicher Arbeit ist das Eschweger Gymnasium zum zweiten Mal mit dem Titel „MINT-freundliche Schule“ zertifiziert worden. Die FWS gehört damit zu insgesamt 48 Schulen in Hessen, die ein besonderes Profil und besondere Unterrichtsschwerpunkte in den sogenannten MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik anbieten, um junge Menschen für Technologie zu begeistern und Talente zu fördern. Die Chemie- und Biologielehrerinnen Lydia Stulier und Sarah Reiß haben die entsprechende Urkunde jetzt in Kassel entgegengenommen.

Die Ehrung als „MINT-freundliche Schule“ steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz (KMK), für diesen Titel sind hohe Anforderungen zu erfüllen: Die Schulen müssen nachweisen, dass sie mindestens zehn von 14 anspruchsvollen Kriterien im MINT-Bereich erfüllen.

Träger des Wettbewerbes ist der gemeinnützige Verein „MINT Zukunft e.V.“, der seit über zehn Jahren das Ziel verfolgt, bei Schülerinnen und Schülern die Motivation für die naturwissenschaftlich-mathematischen Fächer zu wecken, und dabei von zahlreichen Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft

und Politik unterstützt wird.

Hintergrund ist der Engpass an naturwissenschaftlich-technisch qualifizierten Fachkräften im akademischen Bereich, aber auch in zahlreichen Betrieben, der sich zunehmend zu einem Risiko für den Wirtschaftsstandort Deutschland entwickelt.

So weist der Verein „MINT Zukunft e.V.“ darauf hin, dass für Absolventinnen und Absolventen von MINT-Ausbildungs- und -Studiengängen als gefragte Technologieexperten attraktive Berufseinstiege und Karrierewege in Forschung, Industrie und Dienstleistung offen stehen.

 

Das Foto (copyright: Thomas Rosenthal) zeigt die Chemie- und Biologielehrerinnen Lydia Stulier (links) und Sarah Reiß bei der Entgegennahme der Zertifizierung im Kreise von Vertretern des Vereins „MINT Zukunft e.V.“

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ok