/Physik
Physik2019-02-13T17:15:11+00:00

Physik

Das Wort „Physik“ ist von dem griechischen Wort „physis“ abgeleitet, was „Natur“ bedeutet. Die Physik ist eine Naturwissenschaft, die Phänomene und Gesetzmäßigkeiten der Natur untersucht. Der Physikunterricht an der Friedrich-Wilhelm-Schule beginnt in der Jahrgangsstufe 6 im 2. Halbjahr und beschäftigt sich mit den Teilgebieten Mechanik, Wärmelehre (Thermodynamik), Elektrizitätslehre, Optik sowie Atom- und Kernphysik. Einige Inhalte sind hier aufgeführt.

Eine besondere Methode des Erkenntnisgewinns im Physikunterricht ist das Experiment. Unser Hörsaal ermöglicht bei Demonstrationsexperimenten eine gute Sichtbarkeit.

Das Experiment und die damit verbundene Anschauung hat einen hohen Stellenwert, deshalb ist an unserer Schule der Experimentier-unterricht, der in Form von Schülerübungen mit Koppelung an den Chemieunterricht in der Jahrgangsstufe 7 stattfindet, ein Schwerpunkt des Physikunterrichts.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ok