/Schulleben

Maya Rublack hängt alle Jungen ab

Schulsiegerin beim Mathewettbewerb Knifflig: In einer Schulklasse beträgt der Anteil der 16 Mädchen der Kinder; wie viele Jungen sind krank, wenn das Verhältnis Jungen – Mädchen auf 1:2 sinkt? Nicht nur diese Aufgabe des diesjährigen Mathewettbewerbes war überhaupt kein Problem für Maya Rublack aus der Klasse 8b. Sie hängte mit einem Endergebnis von 43 Punkten alle Jungen ab und wurde [...]

Von |2020-01-13T15:34:23+01:0013. Januar 2020|Mathematik, Schulleben|

6. Klassen besuchen Grimmwelt

Ein Bericht von Marie Hupfeld, 6a Am 10.12.2019 sind die sechsten Klassen nach Kassel gefahren, um die Grimmwelt zu besuchen. Nach der einstündigen Zugfahrt liefen wir über den Weihnachtsmarkt zur Grimmwelt. ´Als wir dort ankamen, teilten uns die Lehrer in Gruppen ein. Die Führung der ersten beiden Gruppen begann sofort.Meine und eine andere Gruppe besuchten zunächst eine Sonderausstellung, die sich [...]

Von |2019-12-23T18:02:08+01:0023. Dezember 2019|Deutsch, Fahrten, Schulleben|

Sensibilisierung durch eigenes Erleben

Projekt Rollstuhlsport an der FWS Rollstuhlfahren ist eine komplexe, anspruchsvolle und körperlich durchaus anstrengende Sache. Das erlebten jetzt Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klasse der Friedrich-Wilhelm-Schule in Eschwege in der Praxis. Bei diesem ganz besonderen Projekttag in der Turnhalle des Gymnasiums sammelten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihrer Sportlehrerin Andrea Kahl erste Erfahrungen beim Vorwärts- und Rückwärtsfahren [...]

Von |2019-12-22T16:17:34+01:0022. Dezember 2019|Schulleben, Sport|

Gelungene Kick-Off-Veranstaltung zum „Elternforum Webmedien“ in der FWS

Zielsetzung der Schulgemeinde der Friedrich-Wilhelm-Schule ist es, Tradition zu leben und gleichzeitig mit der Zeit zu gehen. Dazu gehört auch, sich den Herausforderungen zu stellen, welche sich durch den Einzug der digitalen Medien in den Alltag der Schülerinnen und Schüler ergeben. Seit diesem Schuljahr wird daher in den 5. Klassen das Fach Medienbildung unterrichtet. Ein weiterer Schritt konnte nun in [...]

Von |2019-12-11T17:23:17+01:0011. Dezember 2019|Allgemein, Medienbildung, Schulleben|

30 Jahre Mauerfall – Eine Radiosendung

Wir, die Schüler und Schülerinnen des Wahlpflichtunterrichts »Radio« aus dem Jahrgang 10, Neele Schneider, Zuri Wehr, Tom Adam, Ben Friedrich und Noreen Ahmad, haben am 13. November 2019 eine Radiosendung beim Rundfunk Meißner zum Thema »30 Jahre Mauerfall« gestaltet. Neben einem Interview mit dem Lehrer Jörg Heinz, einem Bericht über unser Projekt mit dem Autor Hans Ferenz und einer Umfrage [...]

Von |2019-12-09T16:31:49+01:009. Dezember 2019|AGs, Politik & Wirtschaft, Schulleben|

Neues Leben für alten Song

Projektpräsentation der Musikklasse der FWS Das Publikum zeigte sich beeindruckt von der kompositorischen Kreativität und der instrumentellen Vielfalt: In der gut gefüllten Aula der Friedrich-Wilhelm-Schule haben die Schülerinnen und Schüler der Musikklasse des 9. Jahrganges für die Darbietung ihrer im Unterricht in Gruppen selbst komponierten kleinen Instrumentalstücke großen Applaus bekommen. Die Projektidee war, eine vorgegebene Melodie nach eigenen Vorstellungen zu [...]

Von |2019-12-01T16:49:39+01:001. Dezember 2019|Allgemein, Kulturschule, Musik, Schulleben, Veranstaltungen|

Bundesweiter Vorlesetag: Klasse 6a liest aus Büchern der Eltern – Ein Bericht von Tim Schäffer

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 6a brachten am Freitag den 15.11.2019 zum bundesweiten Vorlesetag Jugendbücher ihrer Eltern mit. Die Schüler und Schülerinnen tauschten sich über typische Bücher wie z.B. „Alf“, „Burg Schreckenstein“, „Krabat“, „Wolfsblut“, „Fünf Freunde“ oder „Die unendliche Geschichte“ aus. Mit ein paar kurzen Sätzen wurde zunächst das mitgebrachte Buch von jedem vorgestellt, Kurz danach lasen die Vorleser [...]

Von |2019-12-01T16:53:01+01:0020. November 2019|Allgemein, Deutsch, Kulturschule, Schulleben|

„Wir brauchen neue Wälder“

FWS-Schüler pflanzen Bäume auf dem Meißner Bäume pflanzen gegen den Klimawandel – das war das Ziel einer ganz besonderen Unterrichtsaktion der Friedrich-Wilhelm-Schule. Insgesamt 61 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 6 und 7 des Eschweger Gymnasiums setzten auf dem Meißner Feld- und Spitzahorn, aber auch Holunder- und Haselnusssträucher, wo im Januar 2018 zuerst der Sturm Friederike und anschließend der Borkenkäfer [...]

Von |2019-12-01T16:51:55+01:0017. November 2019|Allgemein, Biologie, Klimaschutz, Kulturschule, Schulleben|

Immer aktuell – Freiheit, Frieden, Umwelt

FWS bei Demo zur Friedlichen Revolution in Gotha Der lange Demonstrationszug zieht sich durch Gothas Innenstadt – und mittendrin die Klasse 10c der Eschweger Friedrich-Wilhelm-Schule. Der Zug mit vielen bunten Transparenten und Sprechchören geht von der ehemaligen Stasi-Zentrale der Stadt zur Augustinerkirche. Er erinnert an den ersten Protestmarsch vor fast auf den Tag genau vor 30 Jahren. Damals löste er [...]

Von |2019-12-01T16:51:19+01:001. November 2019|Allgemein, Kulturschule, Schule ohne Rassismus, Schulleben|

Tatort Eschwege – Pointen statt Leichen

FWS-Forum mit Schauspieler Richy Müller „Ein Mord, eine Leiche und ein guter Polizist“ – antwortet Richy Müller auf die Publikumsfrage, was einen guten Tatort ausmache, und er muss es wissen, denn seit 2008 ermittelt er als Thorsten Lannert in der Kult-Krimiserie der ARD. Bei seinem Auftritt in der der Friedrich-Wilhelm-Schule beim „Tatort Eschwege“ gab es das alles nicht – und [...]

Von |2019-12-01T16:50:46+01:0028. Oktober 2019|Allgemein, FWS-Forum, Schulleben|
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ok