/Schulleben

Englisch lernen durch Theater

White Horse Theatre mit neuen Stücken an der FWS „Ich habe fast alles verstanden – das war cool“. „Und ich fand gut, dass man mitmachen konnte.“ Wie fast alle ihrer Mitschüler kamen auch diese beiden Fünftklässler begeistert und beeindruckt aus der Aula der Friedrich-Wilhelm-Schule. Dort erlebten sie jetzt eine Aufführung des White Horse Theatre, das seit nunmehr 18 Jahren in [...]

Von |2019-01-28T14:52:32+00:0027. Januar 2019|Englisch, Schulleben|

FWS-Forum am 29. März 2019 mit Uwe Steimle

Uwe Steimle - Nicht Deutsch, nicht Mathematik... Heimatstunde Mit dem Osten kommt das Licht und der bekannte Kabarettist Uwe Steimle erklärt uns ins seinem Bühnenprogramm warum. Mit erkennbarem Herkunftsstolz singt er ein Loblied auf die Provinz und ihre Eigenheiten. Seien Sie also gebannt vom Zauberer von Ost, der an diesem besonderen Abend so scharfzüngig wie charmant seine sämtlichen Finger in [...]

Von |2019-01-29T10:44:25+00:0014. Januar 2019|FWS-Forum, Schulleben, Veranstaltungen|

Carolina liest am besten

„Zu gut für die Hölle“ ist der Untertitel des Jugendbuches „Luzifer Junior“ von Jochen Till. Zu gut für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler war auch Carolina Sint, die den diesjährigen Vorlesewettbewerb an der FWS, der alljährlich landesweit an allen sechsten Klassen stattfindet, gewonnen. Als Klassensiegerin der 6c hat sie sich gegen die anderen Klassensiegerinnen Johanna Jochmann (6a) und Johanna Eschstruth (6b) [...]

Von |2019-01-06T21:32:29+00:0022. Dezember 2018|Deutsch, Schulleben|

Mathewettbewerb: Robert Bogott ganz vorne

Der Schulsieger in der ersten Runde des diesjährigen Mathewettbewerbes ist Robert Bogott aus der Klasse 8b. Mit 43 Punkten erzielte er das beste Ergebnis des achten Jahrganges der FWS, der mit insgesamt 107 Schülerinnen und Schülern geschlossen teilgenommen hatte. Zusammen mit Robert werden vier weitere Schüler mit ausgezeichneten Ergebnissen die FWS in der nächsten Wettbewerbsrunde auf Kreisebene vertreten: Til Liesenfeld, [...]

Von |2019-01-07T14:15:14+00:0018. Dezember 2018|Mathematik, Schulleben|

In Frankreich warten schon die Macarons

Deutsch-französisches Austauschprogramm an der FWS Das Foto zeigt (v.l.n.r.) Zélié Hénocq, Paula Lenz, Paula Straßner und Romain Mbiya-Cordeau bei ei-nem gemeinsamen Ausflug nach Kassel. Die interkulturelle Verständigung funktioniert bestens. Ganz besonders die Schnitzel haben es ihm angetan. Romain Mbiya-Cordeau ist in Eschwege ein großer Fan des deutschen Essens geworden, jedenfalls wenn es sich nicht gerade um irgendeine Form [...]

Von |2019-01-06T21:42:38+00:009. Dezember 2018|Französisch, Schulleben|

Bundeswehr in Afghanistan

Unterricht in Politk&Wirtschaft einmal ganz anders: Wie ein vermeintlich langweilig und von der eigenen Lebensrealität weit entferntes Thema für die Schülerinnen und Schüler plötzlich spannend und anschaulich wird, das erlebte jetzt die Klasse 10c. „Afghanistan – ein Land in Krieg und Bürgerkrieg“ hieß das Thema. Politik-Lehrer Michael Dölle hatte dazu den Oberstabsfeldwebel und Kompaniefeldwebel der Bundeswehr, Thomas Hollstein, zu einem [...]

Von |2019-01-06T21:45:07+00:0015. November 2018|Politik & Wirtschaft, Schulleben|

75. Jahrestag: Zehntklässler gedenken getöteter Schüler

Es war der 3. Oktober 1943, als bei einem Bombenangriff alliierter Kampfflugzeuge auf eine Flakstellung bei Sandershausen im Kreis Kassel 23 dort eingesetzte Schüler der FWS getötet wurden. Aus Anlass des 75. Jahrestages dieser Katastrophe organisierte Michael Dölle, Lehrer für Politik und Wirtschaft, eine Gedenkfeier mit den Schülerinnen und Schülern der zehnten Jahrgangsstufe. Diese sind heute so alt wie die [...]

Von |2019-01-06T21:48:28+00:008. Oktober 2018|Politik & Wirtschaft, Schulleben|
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ok