/, Deutsch/Welttag des Buches: FWS-ler erhalten Buchgeschenke

Welttag des Buches: FWS-ler erhalten Buchgeschenke

Von |2019-05-10T15:14:10+02:0010. Mai 2019|Allgemein, Deutsch|

Im Rahmen des Welttags des Buches erhielten die Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Wilhelm-Schule dieser Woche ihr Buchgeschenk. Mit ihren Deutschlehrkräften Fr. Thüne, Fr. Buch (!), Hr. Herich und Hr. Zick besuchten sie dafür die Filiale der Buchhandlung Heinemann in der Schlossgalerie. Nach einer Rallye, in der die Schülerinnen und Schüler erfolgreich kleine Rätsel lösten, lauschten die Kinder einer spannenden Erzählung, ehe sie die Buchexemplare überreicht bekamen. Das Bild zeigt die Klasse 5a von Herrn Zick. Ein Dankeschön gebührt auch den Mitarbeiterinnen der Buchhandlung Heinemann, die die Stunde sehr ansprechende gestalteten, sodass die Schülerinnen und Schüler nicht nur um ein Buch, sondern auch um viele Lektüreanregungen reicher ins Wochenende gingen.

(Text: Hr. Zick)

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ok